Protocolo Blanco 2018 - Dominio de Eguren - VdT Castilla

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
4,81 € *
Inhalt: 0.75 l (6,41 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • VB121556-18
Der ehrliche, günstige, sauber und gute Wein für den Alltag. Der Protocolo blanco hat eine... mehr
Produktinformationen "Protocolo Blanco 2018 - Dominio de Eguren - VdT Castilla"

Der ehrliche, günstige, sauber und gute Wein für den Alltag.

Der Protocolo blanco hat eine Grüngelbe Farbe, sehr hell und sauber und durchsichtig. In der Nase Aromen von frischem Obst, Banane, Apfel und Pfirsich. Am Gaumen frisch, fruchtig, mit leichten Säurenoten, die sich im Abgang etwas verstärken.

Die Weine der Dominio de Eguren stammen von eigenen Weinbergen, die sich in einem privilegierten Gebiet der Castilla La Mancha befinden. Liegend auf ~700 Metern Höhe und mit Rebstöcken im Alter zwischen 30 und 70 Jahren. Die Ernte erfolgt per Hand mit einer rigorosen Auswahl der Früchte im Weinberg.

Vor Beginn der Gärung wird der Wein kalt für 6 Stunden eingemaischt. Die Fermentation erfolgt bei einer kontrollierten Temperatur zwischen 16 und 18 °C.

Der Jahrgang 2018 des Protocolo blanco beginnt nach der letzten Ernte sehr trocken. Der Winter ist kalt und regnerisch und es fällt ungewöhnlich viel Schnee. Bis zum Frühjahr fällt soviel Regen, wie sonst in einem ganzen Jahr. Der Frühling bleibt kühl und regnerisch, was die Entwicklung der Rebstöcke verlangsamt. Mitte Mai steigen die Temperaturen an und die Pflanzen entwickeln sich schnell und gut. Während dieser Phase kommt es zu zeitweise starken Regenfällen, die eine Kupferbehandlung zur Abwehr von Mehltau notwendig machen. Der Sommer ist trocken insbesondere der Juli und August. Bis Mitte August fallen lediglich 1,5 Liter pro Quadratmeter Niederschlag. Was für die Entwicklung der Trauben sehr vorteilhaft ist. Der September ist mild und fast komplett trocken, was eine langsame und vollständige Reifung der Weintrauben ermöglicht. Die Trauben fallen etwas größer als normal aus. Der Most ist etwas instabil und bedarf besonderer Sorgfalt.

Marcos Eguren, einer der angesehensten Önologen Spaniens, zeichnet für diesen Wein verantwortlich. Zu seinen „Werken“ zählen die Weine von Sierra Cantabria und San Vicente, sowie die Spitzenweine wie Amancio, Finca El Bosque (früher Numanthia und Themantia).

Rebsorten: Airén 40 % und Macabeo 60 %
Alkoholgehalt: 12 % vol.
Ausbau: Stahltank
Genussphase bis: bis ca. Ende 2022
Empfehlung: Tapas und Fleisch
Trinktemperatur: 6 °C
Allergene: enthält Sulfite
Hergestellt und abgefüllt von: Dominio de Eguren, Amorebieta 3, 26338 S. Vicente de la Sonsierra

Auszeichnungen:

  • 2016 Wine Spectator 87 Punkte
  • 2016 James Suckling 87 Punkte
  • 2015 Wine Advocate 81 Punkte

750ml Flasche


Farbe: Weißwein
Jahrgang: 2018
Region: Vdt Castilla
Rebsorte: Airén, Macabeo
Weiterführende Links zu "Protocolo Blanco 2018 - Dominio de Eguren - VdT Castilla"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Protocolo Blanco 2018 - Dominio de Eguren - VdT Castilla"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen